Guten Appetit MS: Ein alltagstaugliches Kochbuch für ernährungsbewusste Feinschmecker mit und ohne Multiple Sklerose.

Lust einmal etwas Besonderes und Gesundes zu kochen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das andere Kochbuch – keine Diäten oder sonstige Neuheiten! Die Autorin hat Rezepte niedergeschrieben, die aus ihrer vegetarischen und veganen Ernährung resultieren, die aber jederzeit für Fleischesser ergänzt werden können. Essen muss schmecken, auch wenn man an einer chronischen Erkrankung wie der Multiplen Sklerose leidet. „Kleine Sünden in Form von Kuchen und Desserts gönne auch ich mir.“ schreibt die Autorin. Jeder Genießer wird in diesem Kochbuch fündig, ob für Singles, für die Familie oder für Gäste gekocht wird.

Nach dem Motto:

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
(Winston Churchill)

Probieren Sie es aus!

Rezension eines Kollegen, der zig Bücher und ein Kochbuch geschrieben hat:
Ein wirklich „leckeres“ Buch und zwar nicht nur für Menschen die MS bedingt eine besondere Ernährung benötigen, sondern für alle die gerne genießen. So lecker und einfach geht gesunde Küche.
Ich werde zukünftig meiner an MS erkrankten Tante daraus kochen, ich freue mich darauf.
Dieses Werk ist einzigartig und etwas ganz besonderes.Toller Schreibstil, plausible Rezepte und viel viel Herzblut steckt in diesem Buch.

Print: ISBN-13: 978-3735723185
E-Book: ASIN: B00KDJKJ4K

http://www.amazon.de/gp/product/B00KDJKJ4K/ref=s9_simh_gw_p351_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=desktop-1&pf_rd_r=1AAHB5PATM0D6ZJMK7TJ&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=585296347&pf_rd_i=desktop

Über die Autorin Caroline Régnard-Mayer:
Caroline Régnard-Mayer geboren 1965 in Landau in der Pfalz, hat zwei Kinder und wurde durch die Erkrankung Multiple Sklerose (MS) 2005 als MTA berentet. Seit Ende 2008 schreibt die Autorin zur Krankheitsbewältigung, um Betroffenen und deren Angehörige zu informieren, beraten und die Erkrankung zu erklären aus der Sicht als Betroffene. Die Autorin wurde mit ihrem ersten Buch „Frauenpower trotz MS …aus dem Leben gegriffen!“ bekannt. Es folgten Band 2 und 3. Mittlerweile als Sammelband „Frauenpower trotz MS-Trilogie“ zusammengefasst und veröffentlicht. Ein fester Bestandteil in der MS-Welt! Nicht nur über die MS schreibt Frau Régnard-Mayer, auch ein Buch über ihren eigenen Weg mit der Depression, gespickt mit einer Portion Humor publizierte sie unter dem Titel „Mademoiselle klopft an meine Tür!“ Im Mai 2014 erschien ihr erstes Kochbuch „Guten Appetit MS“, ein alltagstaugliches Kochbuch für jedermann. Mittlerweile ein angesehenes Sachbuch in Fachkreisen und unter Betroffenen. Mit Band 2 „Guten Appetit MS 2“ liegt ihr Fokus auf Tipps, Erklärungen und Tabellen zu leichteren gesünderen Ernährung, wieder mit vielen leckeren Rezepten. Außerdem konnte sie eine Ernährungswissenschaftlerin für einen Prolog gewinnen. Die Autorin ist Gruppenleiterin einer MS-Selbsthilfegruppe, engagiert sich für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) und hat einen eigenen Blog http://www.caroregm.blogspot.de

Link zur Autorenseite:
http://frauenpower-ms.jimdo.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.