Frankfurter Buchmesse will Self Publisher unterstützen #fbm15

Vom 14. – 18. Oktober findet die Frankfurter Buchmesse statt. Bereits zum drittenmal werden in Halle 3 nicht nur Klein-Verlage, sondern auch Self Publisher vorgestellt.
Für ebooks werden auf der Buchmesse Tablets und eBook-Reader zur Verfügung gestellt.

Dabei wird in folgenden Kategorien ausgestellt:

  • Belletristik
  • Kinder- und Jugendbuch
  • Reise
  • Ratgeber
  • Geisteswissenschaften / Kunst / Musik
  • Naturwissenschaften / Medizin / Informatik / Technik
  • Sozialwissenschaften / Recht / Wirtschaft
  • Schule / Lernen
  • Sachbuch
  • E-Book Einzeltitelausstellung

Letztes Jahr waren bei der 66. Buchmesse 7.000 Aussteller, 270.000 Besucher und 9.000 Journalisten und Blogger zu Gast.

(Quelle: Lesering)


literaturcafe.de 2014

Tweets zur Frankfurter Buchmesse 2015

Ein Gedanke zu „Frankfurter Buchmesse will Self Publisher unterstützen #fbm15

  1. Pingback: Impressionen der #fbm15 | Gnom, unser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.