In eigener Sache: „Bollock und die gräulichen Drei“ – #Literatur für Kinder, Jugendliche

Liene Blog-Leserinnen und -Leser,

vor einiger Zeit veröffentlichte ich mein erstes Kinder- und Jugendbuch „Bollock und die gräulichen Drei„.
Da ich ein Hobby-Autor bin und keinen Verlag im Hintergrund habe, benötige ich Eure Hilfe.
Jegliche Verbreitung, Rezension, ein Kommentar oder gar ein Kauf hilft mir, mein Werk zu verbreiten.

Hier ein Auszug aus einer Live-Lesung im Café Yúcale in Second Life.

Falls euch die Lesung gefallen hat, unterstützt mich bitte. Danke schön 🙂

https://www.amazon.de/dp/B00GMLX7YW

Liebe Grüße,
Tobias Schindegger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.